Saddle Vintage Stitched

Ref. 2044

49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 8 - 12 Werktage

Farbe:

Bitte wählen Sie als 1.Schritt Ihre Farbe

Band- und Schließenbreite:

Bandlänge:

Wechseln Sie dank der "Change-it" Schnellwechselstege bequem und rasch Ihr Uhrenarmband.

Zurücksetzen

Wechseln Sie dank der "Change-it" Schnellwechselstege bequem und rasch Ihr Uhrenarmband.

Wählen Sie Ihre gratis Stiftschliesse zu Ihrem Wunschband.

Zurücksetzen

Wählen Sie Ihre gratis Stiftschliesse zu Ihrem Wunschband.

B2044
100% HANDMADE IN GERMANY Anstossbereich/Schliessenbereich: 3,2-4,0 mm *Je nach Beschaffenheit... mehr

100% HANDMADE IN GERMANY
Anstossbereich/Schliessenbereich: 3,2-4,0 mm *Je nach Beschaffenheit des Leders. Kontrastnaht beige. Garantiert in der Kaufmann Manufaktur angefertigt. 

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Saddle Vintage Stitched"
08.11.2019

Das Lederband ist von sehr guter Qualität und passt an meiner Fliegeruhr super. Werde ich sofern noch erhältlich in einem Jahr wieder kaufen.

07.11.2019

Ich würde es wieder kaufen.

Lieferung:
Die erste Lieferung erfolgte als klassischer Fehlschuss (falsche Bandmaße).
Nach erfolgter Reklamation war man jedoch sehr darum bemüht, die Sache schnellstmöglich ins Reine zu bringen.
Der folgende Schriftverkehr per Email erfolgte ohne Zeitverzug, äußerst freundlich und in hohem Maße kundenorientiert. Meinen herzlichen Dank an Frau Agbaba und Herrn Kaufmann.
10 von 10 möglichen Punkten.
Verpackung:
Die äußere Kartonage sichert sehr gut gegen Transportbeschädigung, würde jedoch auch bei halb so großer Dimensionierung ihren Zweck hinreichend erfüllen.
Weiterhin liegt das Band zusätzlich in einer kleinen Schmuckschachtel mit eingebrachter Schaumstoffeinlage im Inneren. Der Zweck dürfte wohl eher in der Unterstreichung der Exklusivität und des Manufakturcharakters begründet sein.
Derart verpackt kam schon so manche komplette Armbanduhr bei mir an.
Auch wenn ich nicht zu den führenden Umweltaposteln gehöre, sollte sich in Zeiten von Klimakrise und rebellierenden Teenagern wie Greta Thunberg & Co. natürlich auch die Uhrenarmbandmanufaktur Kaufmann aktiv der Frage nach einem möglichst sparsamen Umgang mit Ressourcen widmen.
Letztendlich punktet ja auch die Qualität des Produktes und nicht so sehr das ganze „Bling-Bling“ drumherum.
Nach meiner Ansicht ist hier noch Potenzial nach oben, da das ganze Drumherum normalerweise unmittelbar nach dem Auspacken des Bandes im Müll landet.
6 von 10 möglichen Punkten.
Die Hauptsache:
Das von mir bestellte „Saddle Vintage Stiched“ in hellbraun erfüllt meine etwas pingeligen Ansprüche zu 90%.
Das Leder hat eine schöne Oberflächenstruktur und ist bereits im Neuzustand sehr weich, wodurch man von Beginn an in den Genuss eines hohen Tragekomforts kommt.
Die Farbe des verwendeten Garnes der Naht passt prima zum Vintage-Stil des Bandes.
Der leichte „Schrägstich“ der Naht von innen nach außen rundet das Gesamtbild gefällig ab (bei meinem Exemplar zumindest an 3 von 4 Seiten der Bandhälften). Die Naht der zur Hand zeigenden Außenseite des Lochteiles beginnt bei meinem Band am unteren Ende ebenfalls noch schräg, geht aber ab Ende des ersten Drittels zur Uhr hin schlagartig und präzise in eine kerzengerade, senkrechte Naht über. Der ausführende Mitarbeiter dürfte einen recht ausgeprägten Rechtsdrall haben und bringt somit seine persönliche Note in das Erscheinungsbild ein.
Naja - eben handgemacht und Vintage-Stil.
Die Seitenkanten des Bandes sind akkurat versiegelt.
Die Maße von Loch- und Schließenteil sind exakt. Ich hab´s nachgemessen - ich kann einfach nicht anders.
Die erste Bandschlaufe ist sauber eingenäht, sitzt bombenfest und absolut rechtwinklig zum Band.
Bei der zweiten, losen und verschiebbaren Schlaufe lässt der pingelige Nörgler seiner Veranlagung freien Lauf.
Nach meinem Dafürhalten ist dieser lose Keeper zu groß dimensioniert. Er liegt nicht am Band an sondern fällt auch nach dem Einfädeln des Lochteilendes frei hin und her. Je nach Tragegewohnheit erfüllt er seinen Zweck nicht. Man muss das Band recht straff ans Handgelenk binden, damit auch der 2. Keeper an Ort und Stelle bleibt. Trägt man das Band nicht ganz so eng anliegend, begibt sich das Ding umgehend auf Wanderschaft, weg von seiner Ursprungsposition und hält dann in der Folge das überstehende Bandende nicht mehr.
Ich vergebe für das Band 9 von 10 möglichen Punkten.
Ich würde es wieder kaufen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lammnappa Antik Lammnappa Antik Ref. 2125
ab 110,00 € *
NEU!
Outback Outback Outback Ref. 2043
ab 69,00 € *
NEU!
Mountain Bear Mountain Bear Mountain Bear Ref. 2103
ab 110,00 € *
Shell Cordovan Shell Cordovan Shell Cordovan Ref. 2048
ab 159,00 € *
NEU!
NEU!
NEU!
Nubuk Velour Nubuk Velour Nubuk Velour Ref. 053
ab 60,00 € *
Caiman Tail Caiman Tail Caiman Tail Ref. 2050
ab 138,00 € *
Atlantic Pilot Atlantic Pilot Atlantic Pilot Ref. 1057
ab 46,00 € *
NEU!
Nubuk Rustique Nubuk Rustique Nubuk Rustique Ref. 2051
ab 108,00 € *
Nubuk Velour Nubuk Velour Nubuk Velour Ref. 2047
ab 108,00 € *
Outback SCE Outback SCE Outback SCE Ref. 0461
ab 69,00 € *
Taurillon Classic Taurillon Classic Taurillon Classic Ref. 068
ab 39,00 € *
NEU!
NEU!
Nubuk Nubuk Nubuk Ref. 1004
225,00 € *
Zuletzt angesehen